Wir freuen uns, dass wir als eine von ganz wenigen deutschen Versandapotheke ab sofort in der Lage sind, unseren Kunden original Vicodin rezeptfrei zu liefern. In „normalen“ Apotheken kann man Vicodin in Deutschland oder Österreich nicht kaufen, denn es ist in der EU nicht zugelassen. Weit verbreitet ist es hingegen in den USA.

Vicodin rezeptfrei bestellen

Wenn Sie Vicodin rezeptfrei bestellen möchten, können Sie nun zugreifen:

Vicodin rezeptfrei: mehr dazu

Wenn auch Sie ab sofort Vicodin rezeptfrei kaufen möchten, wenden Sie sich am besten direkt an uns. Wir geben die Garantie für eine schnelle Lieferung und dass die Kunden zu 100 Prozent mit uns zufrieden sind.

Wirkung

Eine Besonderheit dieses Medikaments besteht darin, dass es zwei Wirkstoff enthält. Da ist zum Einen das Opioid Hydrocodon, zum Anderen der Wirkstoff Paracetamol. Man wendet es daher zur Linderung von Schmerzen an. Dabei dockt Hydrocodon direkt an die Opioid-Rezeptoren im Gehirn an. Dort sorgt es dafür, dass die Schmerzreize das Gehirn gar nicht erst erreichen. Paracetamol hingegen hat neben derschmerzlindernden auch eine entzündungshemmende Wirkung. Die Wirkung hält etwa vier bis sechs Stunden an, wobei der Wirkeintritt nach 15 Minuten erfolgt.

Hinweise

Die Verträglichkeit ist zwar gut, doch mitunter kommt es auch zu Nebenwirkungen. Dabei sind vor allem Müdigkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Übelkeit, Erbrechen und Verstopfung zu nennen. Wenn Sie sich nach der Einnahme nicht wohl fühlen, können Sie es beim nächsten Mal mit einer geringeren Dosis versuchen. Falls auch das keine Besserung bringt, sollten Sie mit Hilfe eines Arztes zu einem anderen Schmerzmittel wechseln.

Auf gar keinen Fall sollten Sie dieses Medikament verwenden, wenn Sie auf Hydrocodon oder Paracetamol überempfindlich reagieren. Wenn Sie an Asthma bronchiale oder an anderen Einschränkungen der Atemfunktion leiden, ist Vicodin ebenfalls nicht zur Schmerztherapie geeignet.

Falls Sie schwanger sind oder stillen, raten wir von einer Verwendung dieses Medikaments ab. Ob der Nutzen die Risiken überwiegt, kann im Einzelfall nur ein Arzt beurteilen.

Wenn Sie Autofahrer sind, müssen Sie bedenken, dass das Medikament die Reaktionszeit erhöht. Eine sichere Teilnahme am Verkehr ist dann mitunter nicht mehr möglich, vor allem bei höheren Dosen.

Bitte beachten Sie, dass Hydrocodon abhängig macht. Dazu kommt es vor allem bei längerer Anwendung. Wenn Sie bereits abhängig sind, raten wir von einer weiteren Bestellung ab. Mitunter kann zum Absetzen die Hilfe eines Arztes erforderlich sein.

Wenn Sie Alkohol trinken, können sich die Nebenwirkungen verstärken. Es wäre also am besten, wenn Sie während der gesamten Dauer der Behandlung auf Alkohol verzichten.

Infos über Wirkung und Nebenwirkungen auf rxlist.com (englisch). Bitte beachten Sie, dass diese Info keine ärztliche Beratung ersetzen kann.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Außerdem im Shop: was man außer Vicodin rezeptfrei erhält

Wenn Sie ein anderes Produkt suchen, ist hier vielleicht das richtige dabei. Das Besondere daran ist, dass wir Ihnen auch diese ohne Rezept liefern können: