Wussten Sie schon, dass Sie noch heute Tramadol rezeptfrei bestellen können? Tramadol ist ein starkes, aber gut verträgliches Schmerzmittel. Es gehört zur Gruppe der Opioide, die schmerzstillende Wirkung ist allerdings 10-mal schwächer als bei Morphin. Man behandelt damit vor allem mittlere bis starke Schmerzen, also Schmerzen der Stufe II bis III der WHO-Skala. Beachten Sie jedoch, dass dieses Medikament auf lange Sicht abhängig machen kann. Verwenden Sie es also nur, wenn es unbedingt erforderlich ist.

Endlich auch Tramadol rezeptfrei bestellen

Wenn Sie Tramadol rezeptfrei bestellen möchten, bieten wir Ihnen diese Produkte an. Beachten Sie, dass alle Angebote rezeptfrei sind:

Darüber hinaus: Tramadol rezeptfrei als Tropfen

Die Produkte, die Sie oben sehen, sind übrigens nur Kapseln oder Tabletten. Das liegt daran, dass eine zusätzliche Auflistung der Tropfen zu unübersichtlich wäre. Es gibt indes eine große Anzahl anderer Produkte. Manche Menschen scheitern regelmäßig, wenn sie eine Tablette schlucken sollen. Darüber hinaus flutet die Wirkung der Tabletten nur sehr langsam an. Wenn man will, dass die Wirkung schnell eintritt, nimmt man besser die Tropfen. Wenn Sie diese kaufen wollen, helfen wir Ihnen gerne. Natürlich bieten wir Ihnen diese ebenfalls ohne Rezept an. Siehe: Tramadol-Tropfen kaufen.

Mehr zum Thema Tramadol rezeptfrei

Bei uns erhalten Sie Tramadol nun ebenfalls rezeptfrei. Überzeugen Sie sich von der Qualität, indem Sie uns online Ihre Bestellung schicken. Dabei fragen wir nicht nach einem Rezept. Bei uns erhalten Sie nicht nur alle gängigen Packungsgrößen, sondern auch davon jede gewünschte Menge. Wenn Sie heute bestellen, haben Sie die Garantie, dass die gelieferte Ware noch für mehrere Monate haltbar ist. Wenn Sie heute bestellen, dann können Sie schon in wenigen Tagen die Ware in Empfang nehmen.

Tramadol rezeptfrei: mehr Info dazu

Beachten Sie jedoch das Abhängigkeitspotenzial dieses Medikaments. Darüber hinaus darf man nicht zur gleichen Zeit Alkohol oder andere Opioide zu sich nehmen. Wenn man es dennoch tut, kann sich die Wirkung verändern. Schwangere müssen bedenken, dass es durch dieses Mittel zu Atemstörungen beim Neugeborenen kommen kann. Bitte beachten Sie, dass die gekauften Produkte nur für den eigenen Bedarf genutzt werden dürfen. Man darf sie also nicht an andere Personen weitergeben. Dabei ist es egal, ob man die Produkte verkauft oder verschenken. Die Weitergabe an Familienmitglieder ist ebenfalls untersagt. Insbesondere gilt das für Kinder, aber auch für erwachsene Personen.

Tramadol rezeptfrei: wann es nicht ratsam wäre

Wenn man auf das Medikament überempfindlich reagiert, darf man es nicht verwenden. Falls eine der folgenden Gegenanzeigen vorliegt, sollten es nur auf Anordnung eines Arztes verwendet werden. Von einer Anwendung in Eigenregie ist hier also abzuraten:

  • Bei Abhängigkeit von Drogen (egal ob aktuell oder in der Vergangenheit)
  • Wenn Sie Epileptiker sind
  • Bei eingeschränkter Funktion der Nieren, da das Medikament zu weiteren Problemen führen kann
  • Bei eingeschränkter Funktion der Leber, da das Medikament zu weiteren Problemen führen kann
  • Im Fall von Bewusstseinsstörungen, da das Medikament diese verstärken kann
  • Wenn ein Schockzustand vorliegt
  • Wenn die Atemfunktion gestört ist
  • Bei Störungen des Atemzentrums im Gehirn, beispielsweise bei erhöhtem Hirndruck
  • Bei Abhängigkeit von Medikamenten (egal ob aktuell oder in der Vergangenheit)

Manchmal stellen Ärzte ein Rezept aus, obwohl eine Gegenanzeige vorliegt. Das tun sie dann, wenn sie den Nutzen für höher bewerten als das Riskio. Diese Abwägung kann ein Laie allerdings nicht treffen. Wenn einer der oben genannten Punkte bei Ihnen zutrifft, raten wir davon ab, unser Angebot in Anspruch zu nehmen.

Infos zu Wirkung und Nebenwirkungen: Tramadol: Side Effects, Dosage, Uses, and More. In: healthline.com (englisch)

Warum erhält man hier Tramadol rezeptfrei, aber in der Apotheke nicht?

Vielleicht haben Sie schon bemerkt, dass wir alle Medikament rezeptfrei anbieten. In Deutschland sind dazu nicht viele Anbieter in der Lage. Als Kunde sparen Sie dadurch in erster Linie viel Zeit. So erspart man sich zum Beispiel die Wartezeit beim Arzt. Der Besuch der Apotheke fällt ebenfalls weg. Manche Menschen haben gar keine medizinische Versorgung im eigenen Ort, beispielsweise in ländlichen Gebieten. Dann entstehen Lücken in der Versorgung und das muss nicht sein. Deshalb haben wir diese einfache Möglichkeit geschaffen. Ohne dass man nach einem Rezept gefragt wird, kann man nur in wenigen Shops solche Medikament bestellen. Einer der beliebtesten sind wir, denn hier ist alles günstig, schnell und zuverlässig. Bestellen Sie also online, um die Vorteile zu nutzen.

Wenn Sie hier kaufen wollen, brauchen Sie nur eine Lieferadresse. Danach müssen Sie sich um nichts mehr kümmern. Bis Sie die Ware in Empfang nehmen, dauert es dann nur noch wenige Tage. Wir versenden die meisten Produkte mit der Post, denn diese ist sehr verlässlich.

Außerdem im Shop

Wenn Sie ein anderes Produkt suchen, ist hier vielleicht das richtige dabei. Das Besondere ist, dass wir Ihnen auch diese rezeptfrei anbieten können: