Anavar bestellen

Sie können bei uns das Anabolikum Anavar bestellen, wenn Sie nach mehr Kraft und Masse streben. Anavar enthält den Wirkstoff Oxandrolon. Dieser hat zwei wichtige Vorteile im Vergleich zu anderen anabolen Steroiden, die im Sport zum Einsatz kommen: er aromatisiert nicht und er wirkt sich zudem nicht negativ auf den Testosteronspiegel aus. Wenn die Dosis nicht zu hoch gewählt wird, bietet dieses Präparat eine gute Verträglichkeit.

 

Oxandrolon: Anavar bestellen

Sofern Sie Anavar bestellen möchten, können Sie bei diesem Angebot jetzt zuschlagen. Genauso wie bei allen anderen Produkte garantieren wir auch hier für höchste Qualität.

 

Sonstiges zum Thema Anavar bestellen

Wer eine sichere Kur plant, kann bei uns die besten Mittel kaufen und dabei von günstigen Preisen profitieren. Wenn Sie Anavar kaufen, dann erhalten Sie ein Mittel, das der Körper nicht zu Östrogen umwandelt. Die Einnahme von Antiöstrogenen erübrigt sich also. Auch sonst ist die Gefahr, dass es zu Nebenwirkungen kommt, viel geringer,  als sie es bei anderen Mitteln oft ist. Zudem wirkt Anavar nicht auf die HPA-Achse („Stressachse“). Es führt also zu keinen schweren Problemen mit der Ausschüttung von Testosteron im Körper.

Trotzdem gibt es Risiken, vor allem wenn die Dosis zu hoch ist. Dann leiden vor allem das Herz und die Leber. Mitunter treten auch zu psychische Nebenwirkungen auf. Manche Anwender klagen zudem über Übelkeit oder Kopfschmerzen. Um sicherzugehen, dass es nicht zu Problemen kommt, sollte die Kur von einem Arzt überwacht werden. Auch danach empfiehlt es sich, die relevanten Werte regelmäßig prüfen zu lassen.

Es ist zu beachten, dass das Mittel auf allen Dopinglisten steht. Wer als Profi an Wettbewerben teilnimmt, sollte es also nicht verwenden. Wer es dennoch tut, riskiert eine Sperre und eine hohe Strafe. Dieses Präparat eignet sich also nur für Sportler, die außerhalb des Profi-Bereichs tätig sind.

Anavar in der Medizin

In der Medizin wendet man es an, wenn ein Patient zum Beispiel durch HIV viel Gewicht verloren hat und schnell zunehmen soll. Außerdem kommt es zur Behandlung des Turner-Syndroms und der alkoholischen Hepatitis zur Anwendung. Allerdings sind die Dosierungen im medizinischen Bereich um ein vielfaches geringer als im Doping.

Siehe auch: Infos zu Oxandrolon auf webmd.com (englisch; die Angaben beziehen sich allerdings ausschließlich auf den medizinischen Gebrauch. Sie sind also nicht 1:1 auf das Doping übertragbar.).

Weitere Artikel aus dieser Kategorie

 

Siehe auch: